Datenschutz – Erklärung

Schutz Ihrer Daten – unsere Priorität

Firstcaution SA, nachstehend «Firstcaution», legt grossen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Alle persönlichen Daten, die Sie uns übermitteln, werden gemäss den geltenden Bestimmungen des Schweizer Datenschutzgesetzes (DSG) behandelt.

Speicherung Ihrer Daten

Sie können unsere Website besuchen, ohne persönliche Daten eingeben zu müssen. Die Daten, die Sie auf unserem Anmeldeformular eingeben, werden gespeichert, wenn Sie zum Beispiel das elektronische Kontaktformular ausfüllen, eine Offerte verlangen, den Prämienrechner nutzen oder unseren Newsletter abonnieren. Sie erhalten unseren Newsletter nur, wenn Sie ihn abonniert haben, und Sie können dieses Abonnement jederzeit kündigen.

Indem Sie diese Daten zur Verfügung stellen, berechtigen Sie Firstcaution, Ihre Daten für eine Speicherung, eine spätere Kontaktaufnahme und eine Offerte, die noch besser auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist, zu nutzen. Die Daten werden auch für administrative Zwecke sowie Verkaufs- und Marketing-Zwecke gespeichert.

Wir speichern Ihre persönlichen Daten nur so lange, wie dies für die Umsetzung des Zwecks erforderlich ist, für den sie erhoben wurden, und auf jeden Fall nur bis zur gesetzlich zulässigen Höchstdauer.

Sicherheit Ihrer Daten

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Übermittlung Ihrer Daten via Internet gewisse Risiken in sich birgt. Trotz aller Sicherheitsmassnahmen und Verschlüsselungstechniken kann nicht ausgeschlossen werden, dass unbefugte Dritte Ihre Daten abfangen oder manipulieren oder dass Ihre Daten verloren gehen, wofür Firstcaution in keinem Fall haftbar gemacht werden kann. Wir empfehlen Ihnen wärmstens, sich stets über angemessene Sicherheitsmassnahmen zu informieren, um sicherzustellen, dass Ihre Daten bestmöglich geschützt sind!

Ihr Einverständnis und der Umfang dieser Erklärung

Indem Sie die Website von Firstcaution besuchen und nutzen, geben Sie Ihr Einverständnis, dass auf Sie bezogene Daten erhoben und in der in dieser Erklärung beschriebenen Weise und für die erwähnten Zwecke gebraucht werden.

Die einzelnen Websites von Firstcaution können Links zu Websites anderer Unternehmen enthalten, für die diese Datenschutzerklärung nicht gilt.

Verbesserung unseres Dienstleistungsangebots mithilfe analytischer Technologien

Wir beanspruchen die Dienste bestimmter Dienstleister wie z. B. Google Analytics oder Matomo, um deren Technologien in unsere digitalen Angebote integrieren zu können. Wir stellen diesbezüglich sicher, dass bei dieser Form der Geschäftsbeziehung nur anonymisierte Daten übermittelt werden.

Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir automatisch mithilfe von Cookies die Metadaten zu Ihrem Besuch. Cookies sind kleine Textdateien, die bestimmte Informationen in Verbindung mit Ihrem Zugangsgerät (PC, Smartphone usw.) speichern. Der Zweck dieser Aktivität ist es, unser Angebot zu verbessern und noch präziser auf Ihre Wünsche und Erwartungen abzustimmen.

Wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass er keine Cookies von firstcaution.ch akzeptiert. So bleiben unsere digitalen Angebote zwar allgemein verfügbar, aber das Deaktivieren der Cookies kann dazu führen, dass Sie unsere Website oder bestimmte Funktionalitäten unserer Website nicht mehr optimal nutzen können.

Lächelnde Frau am Telefon

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns unter der Nummer 0840 78 78 78 an, unsere Mitarbeitenden antworten Ihnen gerne

oder

hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie gerne zurück

Modifier
Stellen Sie Ihre Frage hier
Firstcaution dankt Ihnen. Wir erneut kontaktieren Sie so schnell wie möglich.